Dolmen de la Table du Loup

Der Dolmen de la Table du Loup (dt fabric lint. Tisch des Wolfes – auch Table au Loup oder Table de Maleu genannt) liegt in Sériers im Département Cantal in Frankreich und steht seit 1911 unter Denkmalschutz. Dolmen ist in Frankreich der Oberbegriff für Megalithanlagen aller Art (siehe: Französische Nomenklatur).

Der heute restaurierte Dolmen Table du Loup war in schlechtem Zustand, da er zusammengebrochen und sein Deckstein verlagert war. Der Hügel, der ursprünglich die Kammer bedeckt, war kaum mehr erkennbar, da er durch die Elemente und die Hand des Menschen erodiert war.

Das Département zwischen dem Atlantik und den Plateaus (französisch causses) hat Einflüsse aus dem mediterranen Raum und dem Zentralmassiv (der Auvergne und dem Departement Creuse) aufgenommen, was zu 30-40 einfachen oder komplexen Dolmen und einem Dutzend Menhiren führte. Die systematische Bestandsaufnahme der neolithischen Anlagen waist pouch for runners, die oft in späteren Epochen wiederverwendet wurden

Argentina Home BANEGA 19 Jerseys

Argentina Home BANEGA 19 Jerseys

BUY NOW

$266.58
$31.99

, bestätigt die Bedeutung bei der Wahl der Plätze für die Megalithanlagen. Trotzdem wird die Hypothese von C. Renfrew (1984) stainless steel water bottle filter, dass die Megalithen für die Bauerngemeinden Territorialmarken waren, nicht bestätigt, da das Vorhandensein von Ressourcen ausschlaggebender war.

Koordinaten: